Montag 05. September

Am nächsten Morgen, nach einem leckeren Frühstück starteten die OWKler 9.00 Uhr zur ersten Wanderung durch die von der Sonne beschienenen Weinberge.
Der 1972 eröffnete Rotweinwanderweg beginnt hoch über dem Ahrtal in Altenahr und führt durch die steilen Weinlagen von Mayschoß, Rech, Dernau, Marienthal, Ahrweiler, Bad Neuenahr, Heppingen, der Landskrone und Lohrsdorf nach Bad Bodendorf. Die Gesamtlänge beträgt 35 km und als Wanderzeichen markiert eine rote Traube den Weg.
Es war geplant, einen Teil dieses Weges in täglichen Etappen zu laufen.
Beide Gruppen begannen in Mayschoß den Aufstieg über Serpentinen zum Rotweinwanderweg. Die kleine Wanderung verfolgte den Weg bis Rech, während die große Wanderung in Dernau abgeholt wurde.

                        

Zum Seitenanfang